Archiv des Autors: admin

MENU@HOME#3

Ab sofort könnt Ihr für unser Menü#3 reservieren. Vom 17. – 19.12. kocht Sven für Euch:

Rote Bete Suppe mit Vinaigre de Framboise (dieses Rezept von Sven überzeugt regelmäßig auch notorische Nicht Rote Bete Esser)

Kräftiger Goulasch vom heimischen Reh mit Wirsing und Brezenknödel oder Butternuß-Kürbis-Eintopf mit Kichererbse und Koriander (ein Gericht von meinem letzten Libanon-Besuch)

Crème Caramel (der süße französische Klassiker par excellence) 

Menüpreis für 3 Gänge 21,50 € / vegetarisch 18,50 €

Eure Bestellungen könnt Ihr wie immer per Mail info@herder10.com, per WhatsApp oder Telefon 0171 3626921 aufgeben.

Für die Weihnachtsfeiertage bieten wir ebenfalls zwei Menüs an, welche wir in den kommenden Tagen online stellen.

Eine schöne Woche wünschen Euch Sven & Janek

Served of portion of traditional Beef stew – goulash

MENÜ@HOME#2

Tausend Dank an Euch! Unsere Erwartungen für das MENÜ#1 wurden weit übertroffen und alle Menüs haben ein neues Zuhause gefunden. Ihr könnt bereits für die nächste Woche reservieren, vom 10. – 12.12. gibt es das folgende Menü:

Steinpilzsuppe mit Sherry / In Rotwein geschmortes Stück aus der Ochsenbacke mit Spitzkohl und Kartoffelpüree / Vegetarisch: Dijon-Senfeier mit Himbeer-Rotkohl und Kartoffelpüree / Panna Cotta mit Zimtpflaume 

Menüpreis für 3 Gänge 20,50 € / vegetarisch 14,50 €

Eure Bestellungen könnt Ihr wie immer per Mail info@herder10.com, per WhatsApp oder Telefon 0171 3626921 aufgeben.

Bis bald, Sven & Janek

MENÜ@HOME#1

Ab sofort kocht Sven wieder für Euch. Zumindest einmal in der Woche könnt Ihr nun den Kochlöffel weglegen und unser Menü@home einplanen. Von Donnerstag bis Samstag zu den Öffnungszeiten der Weinhandlung steht das Menü im H10 zur Abholung bereit – am besten auf Vorreservierung, damit Ihr spontan nicht leer ausgeht. Das Menü ist so vorbereitet, dass Ihr mit wenigen Handgriffen einen entspannten Abend habt. Vom 03. – 05.12. erwartet Euch folgendes:

Hokkaido-Kürbissuppe mit Curry Anapurna / Confierte Entenkeule, Rotkohl mit Cassis und Kartoffelknödel / Vegetarisch: Rotes Linsencurry mit gebackenen Süßkartoffeln, Pak Choi und Kokosmilch / Mousse au chocolat mit glasierten Kirschen / Menüpreis 3 Gänge 17,50 €

Die Bestellungen könnt Ihr per Mail info@herder10.com, per Whatsapp oder Telefon 0171 3626921 aufgeben. Natürlich gibt es bei Abholung auch die passende Weinempfehlung mit dazu.

Wir wünschen Euch eine schöne Adventszeit & bleibt gesund, Euer Team des H10

NEUER STOFF EINGETROFFEN

Neuer Stoff für die Adventszeit. Gerade eingetroffen sind die Weine von Rhône-Superstar Yves Gangloff, unsere Beaujolais-Neuentdeckung Yohan Lardy (bewirtschaftet in Moulin a Vent einen der ältesten Weinberge der Region, der separat als 1903 abgefüllt wird) sowie dem Bio-Klassiker Mas de la Dame aus der Provence. Außerdem bekommen haben wir ein paar Flaschen von diesem irren Wein. Die fast verschwundenen Uralt-Rebsorten Arrouya und Erremaxaoua aus den Pyrenäen bekommen hier ein Comeback. Mit Sicherheit einer der individuellsten H10-Weine des Jahres.

WEINPAKET BORDEAUX

Unser erstes November-Weinpaket ist online. Diesmal geht es nach Bordeaux und damit „back to the roots“ – in den Weinbergen an der Atlantikküste habe ich Anfang der 90er Jahre meine Leidenschaft für Wein entdeckt. Viel Spaß beim Entdecken meiner „Heimatregion“.

Blick in die Weinberge von Pauillac, im Hintergrund ist Château Latour zu sehen.

UNGEWOLLTE AUSZEIT

Liebe Freunde und Gäste des HERDER ZEHN,

traurigen Herzens müssen wir unsere Weinbar erneut schließen.

Damit Ihr nicht ganz auf Eure Lieblingsweine verzichten müsst, haben wir die Weinhandlung jedoch weiter geöffnet. Von Mittwoch bis Freitag sind wir von 14.30 – 18.00 Uhr und am Samstag von 10.00 – 13.00 Uhr für Euch da.

Natürlich könnt Ihr auch telefonisch oder per Email bestellen, innerhalb Freiberg liefern wir ab 6 Flaschen kostenfrei aus. Im Laufe der Woche packen wir auch wieder neue Weinpakete für die individuelle Weinprobe zu Hause, welche Ihr dann auch online über unseren Webshop bestellen könnt.

Macht das Beste aus den nächsten Wochen und bleibt vor allem gesund

Janek und das Team des H10

WINE & DINE IM 4. QUARTAL 2020

Unsere Veranstaltungen im letzten Viertel des Jahres:

13.11.20 FRANKREICHS AVANTGARDE

20.11.20 GROSSE GEWÄCHSE 2008 – 2018

11.12.20 DOMAINE FAIVELEY, BURGUND

12.12.20 MEINE LIEBLINGSWEINE 2020

18.12.20 MEINE LIEBLINGSWEINE 2020

25.12.20 WEIHNACHTSMENÜ

31.12.20 SILVESTERMENÜ

ES GEHT WIEDER LOS!

Hurra! Wir stehen in den Startlöchern – ab heute Abend sind Weinkeller und Küche des H10 wieder für Euch geöffnet. Da wir aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen für die Gastronomie nur eingeschränkte Kapazitäten haben, solltet Ihr unbedingt vorab reservieren, bevor Ihr Euch auf den Weg zu uns macht. Pünktlich zum Re-Start haben wir auch unsere neue Weinkarte fertig gestellt, die nun rund 1.600 Positionen umfasst und erst kürzlich vom Deutschen Weininstitut (DWI) als beste Weinkarte Deutschlands in der Kategorie Weinbar ausgezeichnet wurde. Also, ran an die Gläser – viele spannende Weine warten darauf, von Euch entdeckt zu werden.

Bis dann, Diana, Sven & Janek

STAY HOME – LAST WEEK

Kommende Woche kehrt für unser Team zumindest etwas Normalität ein. Wie Ihr bestimmt schon wisst, können wir ab 15.05.20 neben unserer Weinhandlung auch wieder die Weinbar mit Restaurant öffnen. Zur „Überbrückung“ der Tage bis dahin haben wir ein neues Weinpaket für Euch gepackt. Diesmal geht es nach Sizilien – eine Insel, die auf meiner Emotions-Skala ganz weit oben steht und nicht nur für mich zu den derzeit spannendsten Regionen Europas gehört.

Die letzten Wochen reflektierend bleiben für uns zwei wichtige Dinge. Wir haben mit Euch eine wunderbare Community! Wir sind überwältigt, wie viele hier waren, Zuversicht gegeben und uns tatkräftig mit einem Einkauf unterstützt haben. Die wöchentlichen Weinpakete für die Weinprobe@home hatten einen so großen Zuspruch, dass wir beschlossen haben, diese für die Zukunft monatlich beizubehalten.

Zum anderen haben wir gemerkt, wie sehr Wein und im weiteren Sinne Genuss von der Gemeinschaft lebt. Nichts kann die gemeinsame Runde ersetzen, um neue geschmackliche Welten zu entdecken, über persönliche Empfindungen zu diskutieren und das Leuchten in den Augen zu sehen, wenn man mit einem Wein oder einem Essen einen Volltreffer gelandet hat.

Wir freuen uns riesig auf den kommenden Re-Start, bis bald – Janek und das Team vom H10