Archiv der Kategorie: Allgemein

BIG BANG & BIG BOTTLES AM 31.05.19

KONZERT MIT BÉRANGÈRE PALIX UND STEPHAN BIENWALD AUS BERLIN

Bérangère Palix, das Temperamentbündel aus Südfrankreich, lässt es wieder krachen. In ihrem aktuellen Programm verbindet die in Berlin lebende Sängerin die Welten von Gipsy – Swing, Rock‘n Roll und Cabaret. Als Französin in Deutschland hat sie einige Kulturschocks überstehen müssen. Mit ihrem tragikomischen Talent versteht es Bérangère Palix ihre Lieder wunderbar in Szene zu setzen. Sie schlüpft in verschiedene Rollen, erzählt Kurzgeschichten und macht so dem Publikum den Inhalt ihrer Chansons zugänglich, von denen sie einige auch auf Deutsch singt. An der Gitarre brilliert Stephan Bienwald, der mit ekstatischen Gitarrenriffs, originellem Fingerstyle und Anleihen an den Gipsy-Swing jedem Chanson seine eigene Stimmung verleiht.

Ein deutsch-französisches Programm voller Witz, Phantasie und brillanter Musikalität trifft auf charaktervolle Weine aus großen Flaschen – natürlich ebenfalls aus diesen beiden Ländern. Start ist 18.30 Uhr mit Apero, Wein und Essen, das Konzert startet gegen 20.30 Uhr. Anmeldung unter 03731 23013 oder per Mail unter info@herder10.com.

Bérangère Palix - Pressephoto © boussouar.comphoto ©boussouar.com

WIR FEIERN GEBURTSTAG

Vor einem Jahr sind wir mit dem HERDER ZEHN gestartet. Dem Ziel einen einmaligen Platz des Weins, des Genusses und der Lebensfreude in Freiberg zu schaffen, sind wir seitdem ein ganzes Stück näher gekommen. Eurer Feedback über die letzten zwölf Monate ist lebhafter Beleg dafür – danke an Euch, dass Ihr Teil der H10-Community seid. Tolle Winzer wie Filipa Pato, Anne Poniatowski oder zuletzt Adriana Gonzalez waren bei uns und bleiben mit unvergesslichen Momenten und charaktervolle Weinen in unserer Erinnerung. Und die nächsten Highlights stehen schon vor der Tür. Mit Vollgas starten wir in das zweite Jahr – lasst Euch überraschen, was wir für die kommenden Monate geplant haben. Auch das ist uns wichtig: trotz Eurem fast durchweg positiven Feedback nicht stehenzubleiben. Im Gegenteil, wir versuchen im  Jahr Nr. 2 noch was auf die Schippe draufzulegen, den Weg im Sinne unserer Philosophie weiter zu gehen. Es wäre cool, wenn Ihr auf diesem Weg weiter dabei seid.

Diana, Sven & Janek

DAS HERDER ZEHN MACHT ETWAS FERIEN

Vom 24. – 27.01.18 bleiben die Flaschen zu und wir machen etwas Urlaub. Ab Mittwoch, 31.01.18 sind wir dann wieder für Euch da. Reservieren könnt Ihr in der Zwischenzeit per Email unter info@herder10.com.

ENDE NEU

Fulminant war unser Start im letzten Jahr. Dank Euch hatten wir einen großartigen Start im HERDER ZEHN. Höhepunkte wie Toujours Provence, die Schwarze Nacht, Bordeaux 2000 oder Bründlmayer total untermauerten unseren Anspruch eine der ersten Weinadressen in der Region zu sein. Aber unabhängig davon haben wir vor allem die täglichen Momente mit Euch genossen. Den Schwatz bei einem guten Glas Wein, was manchmal bis tief in die Nacht ging. Für das neue Jahr haben wir uns weiterhin viel vorgenommen. Unsere nächsten Weinreisen zu Beginn des Jahres führen in das Priorat sowie in die besten Lagen Sachsens. Weiterhin kommen im ersten Halbjahr mit Filipa Pato, Adriana Gonzalez und Denise Marrone höchst sympathische und erfolgreiche Winzerinnen nach Freiberg. In der Küche hat Sven schon eine Menge Ideen, was in den nächsten Wochen auf den Tisch kommt. Langeweile kommt definitiv keine auf. Wir freuen uns auf alles Neue in der kommenden Zeit und wünschen Euch ein erfolgreiches, gesundes und genussvolles Jahr 2018.

EIN ERSTER RÜCKBLICK

Seit zwei Monaten sind wir jetzt am Start und für uns war es dank Euch ein phänomenaler Start. Besondere Höhepunkte waren sicherlich die Schwarze Nacht und unsere Masterclass Neuseeland. Zur Ersteren gab es sächsisch-französisches Crossover: charaktervolle Weine von Martin Schwarz aus Meißen trafen auf das „Who’s Who“ unseres Nachbarlandes. Klangvolle Namen wie Ostertag, Tissot oder Perrot-Minot zeigten das Spannungspotential von Riesling, Chardonnay & Co. Dementsprechend wurde intensiv über die verschiedenen Philosophien und Stilistiken der Weinmacher diskutiert. Die Begeisterung kannte keine Grenzen und spontan fiel noch mitten in der Nacht die Entscheidung, dass die „Schwarze Nacht“ im nächsten Jahr fortgesetzt wird.

Eine völlig andere Facette unserer Weinwelt konnte dann zur Masterclass Neuseeland entdeckt werden. Aus dem Land der Kiwis, Maoris und rauchenden Vulkane brachten uns Petra und Hilbert (Vinabonus.de) Weine mit, die einen perfekten den aktuellen neuseeländischen Weinbau in Szene setzten. Abseits des Klassikers Sauvignon Blanc zeigen auch Rebsorten wie Chardonnay, Pinot Noir oder Syrah, welches Potential in diesem noch jungen Weinland steckt. Auch uns überzeugten die Weine, so dass Ihr sicherlich in Zukunft einige Weine im Regal des HERDER ZEHN wiederfinden werdet.

Die nächsten Stationen unserer Weinwelt-Entdeckerreisen sind Ende Juli das Jura und im September das Priorat. Wir können schon heute versprechen, dass auch da die Post abgeht – es lohnt sich definitiv zu kommen. Wer keine Zeit hat, kann Weine aus diesen Regionen natürlich auch außerhalb dieser beiden Abende bei uns probieren. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten zwei Monate und natürlich auf Euren Besuch. Salut!

WIR, IHR UND DAS HERDER ZEHN

Wein ist seit über zwanzig Jahren fest verankert in unserem Leben. Als Botschafter eines natürlichen und kulturellen Umfeldes hat uns dieser in faszinierende Landschaften und Weinberge geführt. Wir haben Freunde mit der gleichen Leidenschaft gewonnen und nächtelang mit Winzern über deren Philosophien und Einstellungen diskutiert. Wir freuen uns in Freiberg mit dem HERDER ZEHN einen Platz geschaffen zu haben, wo Wein den gleichen Stellenwert einnimmt wie in unserem Leben. Ein Platz, wo wir die Weinwelt in unsere Heimat holen und gleichzeitig mit Euch auf Reise gehen.
Am vergangenen Freitag war nun der offizielle Start im HERDER ZEHN. Und das gleich mit Vollgas! Über drei Tage konnte sich jeder überzeugen, wie wir uns das HERDER ZEHN vorstellen: Ein Platz für Entdeckungen und des zwanglosen Genusses. Ein Platz für alle, die Spaß an besonderen Momenten haben. Ein Platz für Freunde, Familie und anregende Gespräche. Ein Platz der Lebensfreude. Das ist das HERDER ZEHN!

Diana & Janek